Leipziger Kleiderflohmarkt

Leipziger Kleiderflohmarkt

Der große Kleiderflohmarkt in Leipzig bietet seinen Besuchern alles, was man tragen kann. Der Clou bei der Sache ist, dass man auf verschiedenen Wegen zu neuen alten, gut erhaltenen Klamotten kommen kann Erstens: Man kauft sie einem der Flohhändler ab. Zweitens. Man hat selber eine und kommt übers Tauschen miteinander ins Geschäft. Und drittens: Man schaut in den Kleiderspenden nach, ob man etwas passendes findet.

Viele Wege zur Klamotte

Ganz gleich, auf welchem Weg man ein begehrtes Kleidungsstück ergattert, die Auswahl ist hier groß. Jeansjacken und -hosen, Mäntel, Blusen und Hemden, Kleider und Röcke, Pullis und Pullunder von allem ist etwas zu finden und zu haben. Und das in vielerlei unterschiedlichen Stilen und Qualitäten.

Flohmarkttermine für den Kleiderflohmarkt Leipzig 2017:

Keine Eintraege vorhanden


Öffnungszeiten für den Kleiderflohmarkt Leipzig:

Von 11 bis 18 Uhr

Standort: Gießerstraße 27, Leipzig

Hinweis: Dieser Beitrag wurde mit Sorgfalt erstellt. Etwaige Änderungen über Inhalte, Termine und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den offiziellen Informationen des Veranstalters.